ACHTUNG! Aufschulung nur mehr bis Ende des Jahres möglich

Die Frist für die gesetzlich verpflichtende Aufschulung nach der Wiener Tagesbetreuungsverordnung (WTBVO 2016) endet mit diesem Kalenderjahr. Kindergruppenbetreuer*innen, die ihre Ausbildung vor 2016 gemacht haben, benötigen eine Aufschulung, um ab 2023 weiterhin in ihrem Beruf tätig sein zu dürfen.

Letzte Kompaktaufschulung
ab 14. November!

Bei uns haben Sie verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Aufschulung rechtzeitig abzuschließen. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Sie beraten und Ihnen Ihren Platz sichern können!

In unserer Kompaktaufschulung haben Sie die Möglichkeit, in nur 5 Wochen Ihre gesamte Aufschulung zu absolvieren. Der nächste Kurs läuft von 14. November bis 19. Dezember 2022. Alle Informationen zu unserer Kompaktaufschulung finden Sie in unserem Infoblatt:
Download Infoblatt Kompaktaufschulung

Sie möchten teilnehmen? Mehr Infos und Anmeldung

Mit unseren Einzelseminaren können Sie sich Ihre Aufschulung individuell zusammenstellen und berufsbegleitend absolvieren. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihres persönlichen Aufschulungsprogramms.

Sie möchten teilnehmen? Hier geht’s zu unserem Seminarprogramm

AMS und WAFF unterstützen Sie: Holen Sie sich Ihren Kostenvoranschlag und suchen Sie um Förderung an!

ACHTUNG! Voraussetzung für die Teilnahme an allen Aufschulungsmaßnahmen ist eine Grundausbildung als Kindergruppenbetreuer*in. Sie haben noch keine? Dann informieren Sie sich jetzt über unseren Lehrgang.