COVID-19-Regeln für Seminare

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Unbedingt erforderliche, berufliche Ausbildung-, Fortbildungs- und Aufschulungsmaßnahmen sind unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen prinzipiell weiterhin erlaubt, wenn die Durchführung nicht online möglich ist. Wo möglich, stellen wir daher auf Online-Betrieb um. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen werden im Vorfeld per Mail informiert, in welcher Form ihr Seminar stattfindet. Im Jänner und Februar finden alle Seminare online statt. Selbstverständlich werden alle Räumlichkeiten nach bzw. vor jeder Veranstaltung gründlich gereinigt und desinfiziert. Außerdem werden die Seminarräume regelmäßig gründlich gelüftet. Die Teilnehmer*innenanzahl der Seminare ist reduziert und die Sitzordnung angepasst, um einen Mindestabstand zu gewährleisten.

Wir geben an alle Teilnehmer*innen und Referent*innen eine FFP2-Maske aus. Diese muss durchgehend getragen werden – andere Masken und Gesichtsvisiere sind bei uns nicht mehr erlaubt!

Für weitere Maßnahmen sind wir auf Ihre Kooperation angewiesen:

  • Bitte kommen Sie erst knapp vor dem Seminar (max. 10 Minuten vor Seminarbeginn)!
  • Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 2 Metern, der jederzeit zu allen anderen Seminarteilnehmer*innen und den Referent*innen und Mitarbeiter*innen einzuhalten ist!
  • Wir bitten um Verständnis, dass auch für Sie die Pflicht besteht, die FFP2-Maske zu tragen, die wir Ihnen aushändigen! Um Ihnen das durchgängige Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zu erleichtern, werden häufigere Pausen eingehalten.
    FFP2-Masken ohne Ventil, wie wir sie austeilen, können bis zu acht Stunden getragen werden. Masken mit Ventil sind bei uns nicht erlaubt.
  • Bitte waschen Sie sich unverzüglich die Hände, sobald Sie unsere Räumlichkeiten betreten haben und denken Sie auch während des Seminars daran, sich häufig die Hände zu waschen oder zu desinfizieren. Desinfektionsmittel wird für Sie bereitstehen!
  • Es besteht eine fixe Sitzordnung: Das bedeutet, Sie müssen Ihren Sitzplatz für die gesamte Dauer eines Seminars / einer Schulung beibehalten.
  • Unsere Referent*innen werden Ihnen erklären, welche Räumlichkeiten für Sie zur Verfügung stehen – bitte halten Sie sich daran und halten Sie sich nur in Räumen auf, die Ihnen ausdrücklich bereit gestellt wurden.
  • Bitte kommen Sie nur, wenn Sie sich gesund fühlen und fieberfrei sind!

Alle diesbezüglichen Informationen, die für Sie als Teilnehmer*in von Bedeutung sind, bekommen Sie vor jedem Seminar per Mail zugeschickt!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Wiener Kinderdrehscheibe!

Veröffentlicht in News