Pädagogische Fortbildungen

für freiberufliche Tageseltern und Kindergruppenbetreuer*innen

Pädagogische Fortbildungen für Kindergruppenbetreuerinnen und andere pädagogische Berufe

Wir bieten ein vielfältiges, praxisorientiertes Programm an berufsbegleitenden Fortbildungen für Kindergruppenbetreuerinnen und -betreuer, Tageseltern und andere pädagogische Berufe. Jahrelange Erfahrung, engagierter Kund*innenservice und die Zusammenarbeit mit Top-Referent*innen aus der Praxis zeichnen uns aus. Zudem profitieren Sie bei uns von einem modernen Online-System, das Ihnen rund um die Uhr die Verwaltung Ihrer Seminare erlaubt.

Ein wichtiges Anliegen ist es uns auch, in unseren Fortbildungen für Kindergruppenbetreuerinnen und -betreuer Trendthemen wie beispielsweise Sensorische Integration, Jesper Juul oder gesunde Ernährung aufzugreifen. Daher konzipieren wir unser Programm so, dass für alle etwas dabei ist!
Doch überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen Blick in unser Programm:
Hier geht’s zur Anmeldung und zur Übersicht unseres Fortbildungsangebots!

Sie können sich unser Seminarprogramm für das erste Halbjahr 2019 auch als PDF herunterladen: KIDS_Bildungsprogramm_1_2019

Kindergartenpädagog*innen, Kindergartenassistent*innen, Pädagogische Assistent*innen und andere Interessierte sind ebenfalls herzlich willkommen, an unseren hochwertigen Fortbildungen teilzunehmen!

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen – Wiener Kinderdrehscheibe Bildungsforum akzeptieren.

Ihre Vorteile im Bildungsforum der Wiener Kinderdrehscheibe auf einen Blick:

  • Vielfältiges Programm mit unterschiedlichsten Seminaren, etwa zu Portfolioarbeit, Elternarbeit, Kreativitätserziehung, Musikalische Früherziehung und vielen anderen spannenden Themen
  • Erfahrene Referentinnen und Referenten aus der Praxis
  • Berufsbegleitende Termine am Wochenende und am Abend
  • Aktuelle Trendthemen
  • Von der MA 11 anerkanntes Institut
  • Rund um die Uhr Online-Anmeldung und Zugriff auf Zertifikate, Rechnungen und andere seminarbezogene Dokumente

Warum Fortbildungen für Kindergruppenbetreuerinnen, Tageseltern und andere pädagogische Berufe?

Gemäß § 4 Abs. 3 und § 11 Abs. 3 der Wiener Tagesbetreuungsverordnung (WTBVO) sind für Tageseltern und für Kindergruppenbetreuer*innen Fortbildungsstunden im Ausmaß von 20 Unterrichtseinheiten pro Jahr gesetzlich vorgeschrieben. Wir wissen, dass es nicht immer einfach ist, im hektischen Berufsalltag auch noch die Fortbildung unterzubringen. Deshalb orientieren wir uns direkt an Ihrer täglichen Arbeit und planen unsere Seminare so, dass Sie wirklich etwas damit anfangen können!

Wo finden unsere Fortbildungen statt?

Unsere Seminare finden, wenn nicht ausdrücklich anders angegeben, in der Wiener Kinderdrehscheibe (Wehrgasse 26, 1050 Wien) statt. Ausgenommen sind Fortbildungen, die einen besonderen Raum brauchen, beispielsweise unsere Ernährungsseminare im Kochstudio oder Kreativ-Workshops im Malatelier. Hier freuen wir uns sehr, dass wir Ihnen gemeinsam mit unseren Referent*innen spannende Termine außer Haus anbieten können! So können Sie nach Herzenslust kochen oder malen. Der Kursort ist im Seminarprogramm bei jedem Termin angegeben.

Um für die besuchten Seminare gültige Zertifikate zu erwerben, ist je nach Seminar eine Anwesenheitspflicht von 90-100 % erforderlich! Wir stellen Teilnahmebestätigungen nur über tatsächlich absolvierte Unterrichtseinheiten aus.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unseren Seminaren und Workshops begrüßen zu dürfen!

Sie haben eine Frage, die unsere Fortbildungen, Förderungen oder Ihre Anmeldung betrifft? Wir beraten Sie und helfen gerne weiter!

Zu folgenden Kernzeiten sind wir für Sie erreichbar:
Montag – Donnerstag: 09:00 bis 14:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr

Telefon: 01/585 64 36
E-Mail: bildung[at]kinderdrehscheibe.at